SOLVIN Round Table Frühjahr 2015 – eine runde Sache

Veröffentlicht am 19.05.2015 | Lesezeit 1 Min.

„Praxisnahe Beispiele“ – „Gute Kombination aus Theorie und Praxis“ – „Tolle Atmosphäre“ – so lautete das Feedback der Teilnehmer. Mit dem Thema „Ressourcenmanagement als Erfolgsfaktor für das Projektportfolio“ haben wir in unseren Round Table-Veranstaltungen in Hamburg und Köln ins Schwarze getroffen.

Die intensive Beteiligung der Teilnehmer zeigte, dass das Ressourcenmanagement ein zentrales und sehr kontrovers diskutiertes Thema im Projektmanagement ist. Ein Patentrezept gibt es nicht, Lösungsvorschläge für ein auf das Unternehmen zugeschnittene Ressourcenmanagement aber schon.

Daniel Hartwig und Livia Galeazzi – beide langjährig erfahrene Senior Consultants – präsentierten in einem ausgewogenen Mix aus Theorie und Praxisbeispielen mögliche Szenarien für ein erfolgreiches Ressourcenmanagement. Peter Schneider von OEDIV Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG berichtete über die gelungene Einführung der SOLVIN Zeiterfassungslösung TrackTimesheet und die Vorteile, die für Planung, Controlling und Abrechnung daraus resultieren.

Wir freuen uns über das gute Feedback und planen bereits die nächsten SOLVIN Herbst Round Table-Veranstaltungen. Nähere Informationen dazu erhalten Sie in Kürze.

Wenn Sie an der Veranstaltung nicht teilnehmen konnten und auch Interesse an dem Thema „Ressourcenmanagement als Erfolgsfaktor für das Projektportfolio“ haben,  setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Gerne präsentieren wir Ihnen die Möglichkeiten einer Einführung und Optimierung in einem persönlichen Webcast oder einer Präsentation in Ihrem Hause.

Kommentar hinterlassen