Individualentwicklung

SOLVIN programmiert seit über 15 Jahren invdividuell auf Ihre Berdürftnisse maßgeschneiderte Lösungen. Individualentwicklung ist neben der Produktentwicklung bei SOLVIN der zweite Schwerpunkt in unserem Bereich Software-Entwicklung. Wo früher hauptsächlich Entwicklungen rund um den Microsoft Project Server im Focus standen, hat sich unsere Bandbreite in der Individualentwicklung stark erweitert. Insbesondere die Software-Entwicklung mit Microsoft Azure ist aktuell unser größtes und am stärksten wachsendes Thema.

Ihnen steht unser langjähriges Expertenwissen in der Individualentwicklung zur Verfügung, sei es für die Integration von Systemen hybriden Software-Architekturen oder die Entwicklung von modernen Benutzeroberflächen für die Optimierung ihrer Geschäftsprozesse.

Hier eine Übersicht der aktuell wichtigsten Technologien aus unserem Portfolio:

  • C# und das .NET-Framework, Powershell
  • Web Anwendungen mit React und Microsoft Fluent UI
  • WebServices, SOAP, REST
  • SharePoint, Project Server und Project Online
  • Azure Data Lake, SQL-Server
  • Azure Functions, Azuer Web Apps
  • Azure Logic Apps, Power Automate
  • SAP, Dynamics und andere Unternehmenssoftware
  • Power Apps, Power Apps Component Framework
 

Unsere Entwicklungsprozesse setzen auf einem standardisierten Vorgehensmodell auf. Gemeinsam mit unseren Kunden nehmen wir die Anforderungen auf und erstellen auf dieser Basis ein Systemkonzept. Nach der Freigabe des Systemkonzepts durch den Kunden erfolgt die Umsetzung, die Qualitätssicherung, auslieferung und Dokumentation. Der gesamte Realisierungsprozess wird in enger Abstimmung mit unseren Kunden durchgeführt.

  • Anforderungsmanagement in enger Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement und unseren Kunden
  • Erstellen von Systemkonzepten und Spezifikationen
  • Entwicklung von Software mit aktuellen Microsoft-Technologien
  • Erstellen von technischen Dokumentationen der Software
  • Leitung von Projekten oder Teilprojekten

Beispiele für Individualentwicklungen:

  • Validierung von Projektplänen gemäß PM-Handbuch
  • Automatisierung von komplexen Aufgaben
  • Historisierung von Projektdaten, Statusberichten, Risiken, Aufgaben
  • Projektnummerngenerator
  • Koordinierte Projekterstellung in Microsoft Project Server und einem Drittsystem
  • Optimierung des Arbeitsablaufs der Projektplanpflege über die Web App
  • Workflows
  • Dashboards
  • Portfolio-Berichte
  • Status-Berichte
  • Budget und Budget-Trend-Berichte
  • Berichte über Aufwand, Budgets, Kosten
  • AD-Synchronisation mit anderen Systemen wie Microsoft Project, Oracle oder Dynamics
  • Import von Anwesenheit- und Abwesenheitsdaten aus HR-Systemen
  • Buchen von IST-Daten auf Kostenstellen oder PSP-Elementen in SAP

Sollten Sie Fragen haben, oder weitere Informationen wünschen, kontaktieren Sie uns – wir beraten Sie gerne.






    Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.