BI Werkzeuge

Aktuelle Daten sind die beste Grundlage für die Planung und Steuerung Ihrer Prozesse und Projekte. So erkennen Sie rechtzeitig Fehlentwicklungen und können zeitnah reagieren. Entscheidend ist hier eine transparente Visualisierung, die die wirklich wesentlichen Daten aufzeigt und einfach erkennbar macht.

SOLVIN setzt hierbei auf bewährte Standardsoftware, wie Microsoft SQL Server Reporting Services (SRSS) und Microsoft Power BI. Die Reporting Services bewähren sich in Ihrer lokalen Datenbank-Infrastruktur (On Premises), während Power BI klar für die Cloud konzipiert ist und zusätzlich auch auf lokale Daten zugreifen kann.

Für beide BI Werkzeuge gilt:

Offene Standards, keine Beratungsabhängigkeit

Know-how
weit verbreitet

Starke Integration in die übergreifende Microsoft Welt

Flexibel anpassbar und erweiterbar

SOLVIN entwickelt gemeinsam mit Ihnen auf Basis dieser BI Werkzeuge eine optimale Plattform für Ihr Berichtswesen.
Hierbei setzen wir auf unser bewährtes BI-Vorgehensmodell und den SOLVIN-BI Approach.

Microsoft Power BI Beispiel-Bericht

Microsoft Power BI

Power BI ist die Microsoft Business Analytics-Lösung und damit die optimale Basis für die Aufbereitung Ihrer Daten, visuell basierte Datenerkundung (Visual-based Data Discovery), interaktive Dashboards und professionelle und umfassende Analysen. Power BI ist sowohl als SaaS Variante, welche auf der Azure Cloud basiert und auch als On-Premises Variante verfügbar.

Einfache Berichte können im Browser Ihrer Wahl erstellt werden, kompliziertere Berichte werden mit der kostenlosen Windows-App Power BI Desktop erstellt. Problemlos können Sie sich dank einer Vielzahl an Konnektoren mit unterschiedlichsten Datenquellen verbinden.

Die Berichte werden anschließend auf einem Web-Server veröffentlicht und können so auch optimiert für mobil Geräte auf Smartphone oder Tablet abgerufen werden.

Ein besonderer Fokus liegt bei Power BI auf der dynamischen Darstellung Ihrer Daten. Die Visualisierungen sind interaktiv. Mit einem einfachen Klick können Sie die Daten live filtern oder auf einen weiterführenden Bericht gelangen.

Ein weiterer Vorteil von Power BI: Nahezu monatlich werden neue Funktionen bereitgestellt, Power BI wird laufend weiterentwickelt.

SQL Server Reporting Services (SSRS)

SSRS bildet eine Säule der „Microsoft SQL Server Suite“ und beinhaltet eine Reihe von Werkzeugen, die das Erstellen von Berichten noch einfacher machen. Elemente lassen sich pixelgenau erstellen und neben der webbasierten Bereitstellung z.B. auch als PDF oder im Word- und PowerPoint-Format darstellen. Im Vergleich zu Power BI ist dafür die hohe Interaktivität als Teil der Darstellung nicht möglich.

Die Auslieferung der Berichte an die Beteiligten ist denkbar einfach und erfolgt z.B. über das eigene Webportal, die Mobile App oder per E-Mail.

Server Reporting Services Projektstatusbericht Erste Seite
Server Reporting Services Projektstatusbericht Zweite Seite
Server Reporting Services Projektstatusbericht Dritte Seite

Microsoft Reporting Services und Power BI sind in Ihrem Unternehmen keine Option? Sie setzen eher auf QlikView, Tableau oder andere? Kein Problem, wir arbeiten mit unsem SOLVIN BI Approach und dem SOLVIN BI-Vorgehensmodell Werkzeug-neutral. Je nach Ihren Anforderung unterstützen wir Sie gerne auch beim Einsatz von anderen BI-Werkzeugen. Fragen? Sprechen Sie uns gerne an.





    Ich bin damit einverstanden, dass mich die SOLVIN information management GmbH über o. g. Kommunikationskanäle kontaktiert. Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiere sie.*

    Die mit (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

    Diese Themen könnten Sie auch interessieren

    Business Intelligence Self Service BI Report

    Self-Service Business Intelligence (BI) - Datenanalyse für Jedermann?

    Self-Service BI ist die Forderung der Fachabteilungen nach mehr Unabhängigkeit und Flexibilität. Doch was bedeutet Self-Service BI konkret?

    Microsoft BI "Leader" im Gartner's 2020 Magic Quadrant

    Zum 13. Jahr in Folge wurde Microsoft als ein „Leader“ im „Gartner 2020 Magic Quadrant for Analytics and Business Intelligence Platforms“ positioniert.